Trennung & Scheidung

Treten Probleme in rechtlichen Bereichen auf, wie bei Scheidung, Trennung vom langjährigen Partner, Gewalteskalation im familiären Bereich, Überschuldung, Wohnungslosigkeit, … wird enorm viel Energie ganz akut gebunden: Unkenntnis von Rechtslage und gerichtlichen Verfahrensabläufen, existenzielle Sorgen  gepaart mit plötzlich zerstörter Lebensplanung und der Notwendigkeit zu Neuorientierung,  führt bei vielen Frauen zu einer krisenhaften Lebenssituation: Überforderung, scheinbare Handlungsunfähigkeit und ein Gefühl der Ohnmacht, die Notwendigkeit, „richtige“ Entscheidungen oder Schritte  zu setzen, verhindern einen erweiterten Blick auf andere wichtige Lebensumstände. Durch fundierte rechtliche  Information, Abklären der Abfolge von (rechtlichen) Schritten verbunden mit vertrauensbildender, stärkender  Beratung  gelingt es häufig,  dieser Ängste und Ohnmacht aufzulösen.

 

Themen in der Beratung:
  • Familienrecht
  • Obsorge
  • Kontaktrecht
  • Unterhalt
  • Aufenthaltsrecht (in Bezug auf ...)
  • Schutz vor Gewalt und Gewaltprävention
  • andere rechtliche Anfragen

 

Informationsabend "Scheidung im Einvernehmen"

Dienstag, 12. November 2019 18:00 - 19:30

Frauenservice, Lendplatz 38, Graz

Eine Juristin der Frauenberatungsstelle gibt grundlegende Informationen zur Einvernehmlichen Scheidung, z.B. über den Ablauf des Verfahrens, über Vereinbarungen betreffend Unterhalt, Kinder, Aufteilung von Vermögen und Schulden etc. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Auf Wunsch werden Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht ausgestellt. Für Frauen im Infocafé palaver im Frauenservice. Anmeldung: 0316-716022, Unkostenbeitrag von € 20,- erbeten. Für Männer zeitgleich in der Männerberatung.

Informationsabend "Scheidung im Einvernehmen"

Dienstag, 10. Dezember 2019 18:00 - 19:30

Frauenservice, Lendplatz 38, Graz

Eine Juristin der Frauenberatungsstelle gibt grundlegende Informationen zur Einvernehmlichen Scheidung, z.B. über den Ablauf des Verfahrens, über Vereinbarungen betreffend Unterhalt, Kinder, Aufteilung von Vermögen und Schulden etc. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Auf Wunsch werden Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht ausgestellt. Für Frauen im Infocafé palaver im Frauenservice. Anmeldung: 0316-716022, Unkostenbeitrag von € 20,- erbeten. Für Männer zeitgleich in der Männerberatung.


Download

Ratgeberin: Die Einvernehmliche Scheidung und ihre Rechtsfolgen

Eine √úbersicht; Stand: 1.1.2017 (mit den Neuerungen des Kindschaftsrechts 2013)

Download pdf | 0.,43,00 MB | 21. September 2017


PDF Dateisymbol

Einvernehmliche Scheidung Termine ab Juli 2019.pdf

Download pdf | 0.,45,00 MB |