Veranstaltungskalender

  • Alle
  • Bibliothek und Feministischer Denkraum
  • Palaver Veranstaltungen
  • Gender - Weiterbildungen
  • FrauenStadtSpaziergänge
  • Rechts-Info-Veranstaltungen
  • Alle Angebote
  • Angebote für Frauen*
  • Angebote für alle Geschlechter

FrauenStadtSpaziergang: Graz vernetzt - Seilschaften, (Männer)Bünde, Netzwerke

Donnerstag, 25. April 2019 16:00 - 17:30

Hauptbrücke, Ecke Kapistran-Pieller-Platz (bei der StadtSchenke), 8010 Graz

Gesellschaftliche Organisationsformen sind vielfältig und haben durchaus geschlechtsspezifische Ausgestaltungen. Sie bewegen sich zwischen sichtbar und verborgen, exklusiv und beteiligungsorientiert, zwischen klassischer Vereinsarbeit und agilen Foren. Der virtuelle Raum bringt eine neue Dimension der Netzwerkkultur mit sich. Wir bewegen uns durch die Innenstadt und zeigen Netzwerkknoten – zu den Schwerpunkten Stadtentwicklung, Mobilität und Digitalisierung – aus Geschlechter-Sicht. Mit: Edith Zitz, Diversitätsfachfrau

Lerncafé im Rahmen der Deutsch-Konversation im palaver: Arbeit und Arbeitssuche

Donnerstag, 09. Mai 2019 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Welche Förderangebote bietet das AMS? Welche Unterstützungsangebote des AMS kann ich erhalten? Mit: Gerd Ofner, MigrantInnenberater AMS Graz-West und Umgebung ,kostenlos, keine Anmeldung

Generationen- und interkulturelles Frauenfrühstück 2019

Freitag, 10. Mai 2019 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Beim gemütlichen Beisammensein haben Frauen die Möglichkeit, andere Frauen aus verschiedenen Ländern und aller Altersstufen kennenzulernen, zu plaudern, sich auszutauschen und gemeinsam zu frühstücken. Das Generationen- und interkulturelle Frauenfrühstück ist eine gute Möglichkeit für Frauen, Kontakt zu anderen Frauen zu knüpfen und vielleicht neue Initiativen oder kleine Projekte zu starten!

Informationsabend "Scheidung im Einvernehmen"

Dienstag, 14. Mai 2019 18:00 - 19:30

Frauenservice, Lendplatz 38, Graz

Eine Juristin der Frauenberatungsstelle gibt grundlegende Informationen zur Einvernehmlichen Scheidung, z.B. über den Ablauf des Verfahrens, über Vereinbarungen betreffend Unterhalt, Kinder, Aufteilung von Vermögen und Schulden etc. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Auf Wunsch werden Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht ausgestellt. Für Frauen im Infocafé palaver im Frauenservice. Anmeldung: 0316-716022, Unkostenbeitrag von € 20,- erbeten. Für Männer zeitgleich in der Männerberatung.

„Wo Sexarbeiterinnen keine Rechte haben“

Mittwoch, 15. Mai 2019 17:00 - 19:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

In Schweden werden Kund_innen, die sexuelle Dienstleistungen in Anspruch nehmen, seit 1998 strafrechtlich verfolgt. Sexarbeiter_innen dagegen bleiben laut Gesetz straffrei. Der Dokumentarfilm zeigt, welche Auswirkungen dieses Modell mit sich bringen kann und wie verschieden die Meinungen zum Thema Sexkaufverbot auch in Schweden sind. In der anschließenden Diskussion sind Sie eingeladen, mehr über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle zur Regelung von Sexarbeit zu erfahren. Mit: Michaela Engelmaier, Projektleiterin und Beraterin bei SXA-Info

Gender & Diversity Vertiefungsmodul für AMS

Freitag, 17. Mai 2019 09:30 - 16:30

Frauenservice, Lendplatz 38, Graz

Vertiefende Kompetenzen für Trainer_innen und Lehrende im arbeitsmarktpolitischen Kontext. Zertifikat über 6 Stunden zur Erreichung des AMS Standards

recht:einfach: Kindesunterhalt 2019

Dienstag, 21. Mai 2019 09:30 - 11:00

Frauenservice, Lendplatz 38, Graz

Wer zahlt für Musikschule und Schikurs? Wer kauft die längst notwendigen Sportschuhe? Wie berechnet sich der laufende Unterhalt? Welche Möglichkeiten gibt es bei gleichteiliger Betreuung? Diese und ähnliche Fragen führen nach einer Trennung oft zu Konflikten zwischen den Eltern. Kostenlos, Anmeldung erbeten unter anmeldung(at)frauenservice.at oder 0316-716022

Reise-palaver: Aserbaidschan

Mittwoch, 22. Mai 2019 15:00 - 18:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Der heutige Staat, die einstige Sowjetrepublik, liegt zwischen dem Kaspischen Meer und dem Kaukasus, der sich zwischen Asien und Europa erstreckt. Wir begeben uns auf eine Reise durch unberührte naturlandchaften, eine einzigartige arhitektonische Umgebung sowie die Hauptstadt Baku, die für ihre mittelalterliche Festungsanlage in der Altstadt, bekannt ist. Mit Aza Karimova, Teilnahme kostenlos, keine Anmeldung

Lerncafé im Rahmen der Deutsch-Konversation im palaver: Meine Rechte als Frau - Leben ohne Gewalt

Donnerstag, 06. Juni 2019 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Welche Möglichkeiten hat eine Frau, die häusliche Gewalt erfährt? Was gehört alles zum Gewaltschutz? Was bedeutet Gewaltprävention? Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Gewalt und Geschlechterrollen? Mit: Petra Leschanz, Juristin und Beraterin im Frauenservice, kostenlos, keine Anmeldung

Generationen- und interkulturelles Frauenfrühstück 2019

Freitag, 07. Juni 2019 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Beim gemütlichen Beisammensein haben Frauen die Möglichkeit, andere Frauen aus verschiedenen Ländern und aller Altersstufen kennenzulernen, zu plaudern, sich auszutauschen und gemeinsam zu frühstücken. Das Generationen- und interkulturelle Frauenfrühstück ist eine gute Möglichkeit für Frauen, Kontakt zu anderen Frauen zu knüpfen und vielleicht neue Initiativen oder kleine Projekte zu starten!

Geschlechtersensible Gewaltprävention für Rabauken und Prinzessinnen

Donnerstag, 13. Juni 2019 17:00 - 18:30

akzente, Rathausgasse 4, 8530 Deutschlandberg

Welches Verhalten begünstigt Konflikte und eventuell sogar Gewalt? Welche Bilder davon, „wie Mädchen und Burschen sind/sein sollen“ begünstigen, dass sie Opfer von Gewalthandlungen - oder TäterInnen - werden? Dieser Vortrag bietet die Gelegenheit einfache gewaltpräventive Maßnahmen für den Alltag kennen zu lernen, damit Kinder und Jugendliche, um die wir uns kümmern, weder zu denen zählen, die „immer eins drauf kriegen“, noch zu denen gehören „die eins drauf geben“. Kostenloser Vortrag für Eltern, PädagogInnen und alle Interessierten. Mit: Katja Grach, Studium Bildungs- und Erziehungswissenschaften und interdisziplinäre Geschlechterforschung, Sexualpädagogin, Verein lil*. Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Netzwerk der Steirischen Frauen- und Mädchenberatungsstellen. Aufgrund der begrenzten TeilnehmerInnenzahl bitten wir um Anmeldung unter 03142/ 93 030 oder office(at)akzente.or.at

Informationsabend "Scheidung im Einvernehmen"

Dienstag, 25. Juni 2019 18:00 - 19:30

Frauenservice, Lendplatz 38, Graz

Eine Juristin der Frauenberatungsstelle gibt grundlegende Informationen zur Einvernehmlichen Scheidung, z.B. über den Ablauf des Verfahrens, über Vereinbarungen betreffend Unterhalt, Kinder, Aufteilung von Vermögen und Schulden etc. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Auf Wunsch werden Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht ausgestellt. Für Frauen im Infocafé palaver im Frauenservice. Anmeldung: 0316-716022, Unkostenbeitrag von € 20,- erbeten. Für Männer zeitgleich in der Männerberatung.

Generationen- und interkulturelles Frauenfrühstück 2019

Freitag, 05. Juli 2019 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Beim gemütlichen Beisammensein haben Frauen die Möglichkeit, andere Frauen aus verschiedenen Ländern und aller Altersstufen kennenzulernen, zu plaudern, sich auszutauschen und gemeinsam zu frühstücken. Das Generationen- und interkulturelle Frauenfrühstück ist eine gute Möglichkeit für Frauen, Kontakt zu anderen Frauen zu knüpfen und vielleicht neue Initiativen oder kleine Projekte zu starten!

recht:einfach: Rechtliche Fallen der Lebensgemeinschsft 2019

Dienstag, 24. September 2019 09:30 - 11:00

Frauenservice, Lendplatz 38, Graz

Der Mythos, Ehe und Lebensgemeinschaft wären rechtlich gleichgestellt, hält sich hartnäckig. Wir diskutieren, wo sie als Lebensgefährtin besonders benachteiligt sind und was sich mit einer Heirat rechtlich ändert. Kostenlos, Anmeldung erbeten unter anmeldung(at)frauenservice.at oder 0316-716022